Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Chlorocala africana
Chlorocala africana  
Ordnung : Käfer
Familie : Blatthornkäfer
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Chlorocala africana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Aquarium Berlin Januar 2018 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Oberseite ist in metallisch glänzenden Farben gefärbt. Es gibt mehrere Unterarten. Auf dem Bild oben wird die Unterart Chlorocala africana africana gezeigt, die grün gefärbt ist.
Körperlänge:
20 - 28 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Nach der Paarung legen die Weibchen die Eier in den Boden ab. Nach 2 - 4 Wochen schlüpfen die Larven (Engerlinge). Nach 3 - 4 Monaten sind die Larven ausgewachsen und verpuppen sich in einem Kokon. Die Umwandlung zum Käfer dauert noch einmal 6 - 8 Wochen.
Ernährung:
Käfer von Pflanzensäften und Früchten, Larven von Humus und weiß faulendem Holz.
Verbreitung:
Afrika (Ghana bis Zentralafrikanische Republik, Kenia, Tansania).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018