Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Fleck-Schillerfalter
Fleck-Schillerfalter  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Fleck-Schillerfalter
wissenschaftlicher Name : Myscelia cyaniris
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 90 mm
Bild vergrößern  Foto: Hamm - Schmetterlingshaus (NRW) März 2013 A. Ley  

Kennzeichen:
Die Flügel auf der Oberseite sind braun mit weißen Querstreifen und weißen Flecken (siehe Bild oben). Wenn die Beleuchtung aus der richtigen Richtung kommt, beginnen die braunen Anteile blau zu schillern (siehe Bild 2). Die Flügelunterseite (siehe Bild 3) der Hinterflügel ist bräunlich gefärbt und ähnelt einem vertrocknetem Blatt. Die Flügelunterseite der Vorderflügel ist dunkel mit weißen Flecken.
Flügelspannweite:
ca. 60 mm
Lebensraum:
Regenwald.
Entwicklung:
-
Ernährung:
Falter vor allem von Saft vergorener Früchte, Raupen von Adelia triloba und Dalechampia triphylla (Wolfsmilchgewächse).
Verbreitung:
Amerika (vom Süden der USA über Mittelamerika bis Peru).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018